Urlaubsideen

Freeride Lech Zürs

Freerider-Mekka Lech Zürs (©Sepp Mallaun)
Freerider-Mekka Lech Zürs (©Sepp Mallaun)
Tiefschneetraum (©Sepp Mallaun)
Tiefschneetraum (©Sepp Mallaun)
Heli Skiing in Lech Zürs (©Josef Mallaun)
Heli Skiing in Lech Zürs (©Josef Mallaun)

Die hohe Schneesicherheit und endlos weite Tiefschneeabfahrten sind es, die Lech Zürs zu einer der besten Freeride Regionen der Alpen machen. Glitzernde Hänge, traumhafte Schneeverhältnisse und ein wolkenloser Himmel - in Lech Zürs werden Freerider Träume wahr!

 

Freeski-Eldorado Lech Zürs

Mit einer Seehöhe von 1.450 bis 2.450 Metern erhält die Region Lech Zürs besonders viel Schnee vom frühen Herbst bis spät ins Frühjahr hinein. Unberührte Hänge und eine grandiose Bergwelt bieten hervorragende Bedingungen zum Freeriden in Lech Zürs.

Als "Mekka des alpinen Variantenfahrens" wird Lech Zürs mitunter bezeichnet. Und beim Skigebiets-Check 2008/2009 von Snow-Online belegte Lech Zürs am Arlberg Platz 1 in der Kategorie „Beste Freeridemöglichkeiten“. 200 km hochalpine Tiefschneeabfahrten, Schneesicherheit von Ende November bis Ende April und das Heli-Skiing Angebot haben die Tester überzeugt und begeistern Jahr für Jahr Skiurlauber und Wintersportler.

 

Heli-Skiing am Arlberg

In Lech Zürs stehen den Wintersportlern nicht nur endlose Tourenmöglichkeiten zur Verfügung. Als einziger Ort in Österreich bietet Lech Zürs auch Heli-Skiing an. Zwei Gipfel stehen hier zur Wahl. Je nach den Schneeverhältnissen und dem fahrtechnischen Können der Freerider wird entweder der 2652m hohe Mehlsack oder das Schneetäli (2450m) angeflogen. Nach einem spektakulären Flug über die tief verschneite Berglandschaft wartet dann eine perfekt-geneigte, schier endlose 1100 Höhenmeter Abfahrt ins Zuger Täli auf die Freeskier.

 

 

Hotels für Ihren Skiurlaub

Schnell ans Ziel

 Hotels-Lech Zürs      Aktivitäten      Freeride Lech Zürs
Hotels auf Hotels-Lechzuers.com
Partnersites
© 2015 hotels-lechzuers.com  |  Sitemap  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Kontakt